topicLab Background elementtopicLab Header Image

Die HR Revolution - Der moderne Ansatz für HR

#Unternehmen
#HR

topicLab - Der moderne HR Ansatz

topicLab - Der moderne HR Ansatz

Seit de Corona-Krise wird die Mobilität bei Kommunikation-Kanälen immer dringender notwendig. Es wird zum Muss, dass wichtige Informationen direkt an die Belegschaft gesendet werden können. Dafür sollte man zuerst einen moderner Ansatz für die HR-Abteilung wählen, da diese oft falsche bzw. veraltet eingesetzt wird. Durch die früheren Züge des Personalwesens, ging es für das Fachpersonal hauptsächlich um die Verwaltungsaufgaben eines Unternehmens. Der einzige Faktor für deren Abteilungserfolg ist:


"Wie viele Dokumente wurden erstellt, bearbeitet und abgeheftet!"

Sie ist aktuell eher direkt nach der Geschäftsführung einzuordnen und soll sich mit dem Personalmanagement in allen Facetten auseinandersetzen. Beim modernen Ansatz sollen die Fachkräfte die Mitarbeiter eines Unternehmens managen und fördern. Sie müssen:

> weniger Fluktuation - gutes Personal rekrutieren + weiterbilden
> Unternehmenskultur fördern - durch Verbesserung des Arbeitsumfelds und mit Anreizen langfristig binden
> Mitarbeiterentwicklung - über entsprechende Maßnahmen die MAs fördern und entwickeln

Ein Mitarbeiter ist nicht nur eine Arbeitskraft, sondern DAS Kapital einer Firma und soll durch die HR-Abteilung mit einer “Anlagestrategie an Wert gewinnen”. Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen und sich mit dem Unternehmen identifizieren können. Somit nimmt HR regelrecht Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens.

Mitarbeiter optimieren Ihre internen Prozesse

HR ist aber viel mehr, als nur reine Dokumenten-Verwaltung und -ablage.

Es ist essentiell für motivierte Mitarbeiter, dass man auf die individuellen Anforderungen der Menschen eingeht. Die Arbeitsplätze sollten empathischer und flexibler gestaltet werden. Als zukunftsorientierter Arbeitgeber, vertritt man die “People first”-Ausrichtung und investiert in seine interne Infrastruktur. Die HR-Abteilung muss Anliegen mit einem schnellen, flexiblen und vor allem hohen Service-Level lösen können, ohne auf Hindernisse zu stoßen.Die “soften Rahmenbedingungen”, also individuelle, soziale und mitarbeiterbezogene Faktoren, spielen dabei eine übergeordnete Rolle.

Der moderne Ansatz für HR soll einen sozialen Dialog auf Augenhöhe zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer erzeugen. Hierbei kann Ihnen eine Mitarbeiter-App helfen, um die internen und externen Anforderungen an Ihre Kommunikation strukturiert zu organisieren. Unterteilen Sie Ihre Chats nach Fachabteilungen, Themengebieten und Interessengruppen. Holen Sie (anonymisiertes) Feedback ein, stellen Umfragen für Prozessoptimierung, lassen Sie Mitarbeiter mitbestimmen oder geben jeder Person eine Stimme für die nächste Betriebswahl. Vergeben Sie einfach Rollen, je nach Zugriffsrechten oder einfach nach Standorten unterteilt. Lassen Sie die Mitarbeiter selber mitwirken oder sogar Topics selber erstellen und verwalten. Entscheiden Sie einfach nach Ihren Anforderungen, wie Sie topicLab einsetzen wollen und wir helfen Ihnen auch bei der Umsetzung.

Die mobile App für Ihre Kommunikation

Die mobile App für Ihre Kommunikation

Vorteile nutzen und Mitarbeiter fördern!

Über die Console können Sie einfach mit dem User-Management die Rollen vergeben, sodass Kontakte den Zugriff mit Ihren Zuständigkeiten und Rechten für den benötigten Informationsfluss erhalten. Sie können z.B. die App...

> als Unternehmens-HUB nutzen, wo alle Ihre Fachinformationen einholen können, aktuelle News zur Firma oder um über mehrere Standorte zu kommunizieren

> als Schwarzes Brett 2.0 einsetzen, wo alle Ihre Dienstpläne absprechen und einsehen können, Sicherheitsinformationen verteilt oder Möglichkeiten zur Weiterbildung angeboten werden

> als Kommunikations-App, um den dauerhaften Dialog mit externen Kräften zu optimieren und mehr Zugehörigkeit fördern

> oder einfach einsetzen, wie Sie es für Ihre Organisation benötigen!

Einfach kostenlos beraten lassen!

Hier können Sie eine Beratung mit unserem Kommunikations-Experten buchen

Mit topicLab können Sie eine zentrale Kommunikation für Ihr Unternehmen aufbauen und administrieren.

Egal ob Windows oder Apple, Mobil oder Desktop, die Oberfläche kann plattformübergreifend eingesetzt werden und Web-Applikationen laufen auf allen bekannten Browsern. Somit benötigen alle Ihre User nur ein Smartphone mit einer Email-Adresse und schon können Sie alle benötigten Kontakte erreichen. Organisiert, schnell, strukturiert und DSGVO-konform.

Falls Sie noch keinen Ansatz für den richtigen Einsatz haben, können Sie auch einfach einen Termin mit unserem Experten Björn vereinbaren. Er kann Ihnen die Möglichkeiten für Ihr Unternehmen aufzeigen.

Sie benötigen noch Schnittstellen in Ihr System? Kommen Sie einfach auf uns zu, wir finden dafür schon eine Lösung!

Kommen Sie einfach auf uns zu: www.topiclab.de/kontakt

Alternativ können Sie uns auch in den unten aufgeführten sozialen Medien kontaktieren. Oder kommen direkt in der Giesenheide 40 in Hilden vorbei!


topicLab - Eine App, alle(s) drin!

Ganz einfach die Testversion starten

chat

Uns kontaktieren und Testzugang anfordern

Schreiben Sie uns einfach über das Kontaktformular oder klären Sie es direkt mit dem Experten (s. Button unten).

phone

App herunterladen und einloggen

Die User laden die App kostenlos aus dem App Store oder Google Play herunter und melden sich mit den Zugangsdaten aus der Einladungsmail an.

pie-chart

Oberfläche und Rechte einrichten

Designen Sie die App-Oberfläche nach Ihrer Corporate Identity und vergeben notwendige Rechte für Ihre User, ganz nach Ihren Vorstellungen.

phone

Kontakte einladen und loslegen

Laden Sie alle Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner ein. Erzeugen Sie private Chats, versenden News oder tauschen DSGVO-konform Daten aus.

Apple StoreGoogle Play Store